Überschrift


Duales Studium: Beratung und Bewerbungstipps

19. Juni 2015

DHBW Mosbach lädt zum Tag der offenen Tür ein

Von Bewerbungscoaching bis Studienberatung: Am Tag der offenen Tür der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach können junge Leute, die sich für ein duales Studium interessieren, am 11. Juli 2015 zwischen 10 und 15 Uhr alles über das Studium an der Hochschule und ihre künftigen Arbeitgeber erfahren. Über 100 Duale Partnerunternehmen sind vor Ort, präsentieren ihre Studienplätze und geben Hinweise, worauf es bei einer Bewerbung in ihrem Betrieb ankommt.

Der Vorzug des dualen Studiums liegt in der engen Verzahnung von Theorie an der Hochschule und Praxis im Unternehmen. In der Regel startet das Bewerbungs- und Auswahlverfahren an der DHBW Mosbach bereits ein Jahr im Voraus. Deshalb ist es sinnvoll, sich bereits in der 11. Klasse bei einem Partnerunternehmen zu bewerben. Doch auch für 2015 suchen die Dualen Partner noch nach geeigneten Kandidaten. Denn erst wenn ein Ausbildungsvertrag unterschrieben ist, können sich die zukünftigen Studierenden an der DHBW Mosbach immatrikulieren. Im dreimonatigen Wechsel wird anschließend studiert und im jeweiligen Unternehmen das Gelernte direkt angewandt.

Die Hochschule kennenlernen

Über 100 Unternehmen aus ganz Deutschland und verschiedenen Branchen, alle Studiengänge sowie zentrale Einrichtungen der DHBW präsentieren sich im Gebäude A. An den Ständen wird persönliche Studienberatung angeboten. In der Aula des Gebäudes B findet ein zentrales Forum statt, das alle Informationen rund um das Studium und die Vorträge der Partnerunternehmen an einem zentralen Punkt bündelt. Ein Moderator führt dort Gespräche mit Vertretern der Unternehmen, mit jungen Bachelor-Absolventen und Professorinnen und Professoren, die die 23 betriebswirtschaftlichen und technischen Studienangebote der DHBW Mosbach vorstellen. Im Interview kann man so die DHBW kennenlernen. Zusätzlich steht ein Bewerbungscoach bereit, der die Bewerbungsmappen von Studieninteressierten prüft.

Mit den Dualen Partnern bietet die Hochschule ein Speeddating im Gebäude B an, bei denen Unternehmen unterschiedlicher Branchen noch für Studienplätze 2015 nach Bewerbern suchen. Interessierte können sich innerhalb von 10 Minuten bei den Unternehmen vorstellen.
Für Technik-Fans sind die Labore geöffnet. Laboringenieure, Professoren und Mitarbeiter stehen für Fragen rund um die technischen Studiengänge bereit.

Nicht nur im Haus, sondern auch auf dem Gelände der Hochschule wird allerlei Programm geboten: Neben Musik im Innenhof und Catering am Gebäude A können sich Teilnehmer vor dem Gebäude E im Segway-Fahren probieren. Auch die Bibliothek hat geöffnet und informiert über ihr Angebot.

Eckdaten der Veranstaltung:

Datum:    11. Juli 2015
Uhrzeit:   10 bis 15 Uhr
Ort:          DHBW Mosbach, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach