Überschrift


Neuer Örtlicher Hochschulrat der DHBW Mosbach

20. Oktober 2016

Konstituierende Sitzung des Gremiums

Der Örtliche Hochschulrat der DHBW Mosbach (Foto: DHBW Mosbach)


Der im Juni 2016 gewählte Örtliche Hochschulrat der DHBW Mosbach hat sich in seiner ersten Sitzung nach der Wahl für die Amtsperiode bis 2020 konstituiert und den Vorsitzenden sowie seine Stellvertreterin im Amt bestätigt.

Im Rahmen der Sitzung im Örtlichen Hochschulrat am 17. Oktober 2016 hat sich dieser für die Amtsperiode bis zum 30. September 2020 konstituiert. In der Gremienstruktur spiegelt sich der duale Charakter der Dualen Hochschule wider: Fast alle Gremien sind paritätisch mit Vertretern der Dualen Partner und der Hochschule besetzt, die gemeinsam über die Weiterentwicklung entscheiden. Konkret setzt sich der Örtliche Hochschulrat aus Vertreterinnen und Vertretern der DHBW Mosbach, der Dualen Partner, Vertreterinnen und Vertretern des Präsidiums und des Wissenschaftsministeriums, der Studierendenvertretung, den Gleichstellungsbeauftragten und ständigen Sachverständigen zusammen.

Der Örtliche Hochschulrat der DHBW Mosbach bestätigte den Vorsitzenden Robert Zimmermann (AZO GmbH & Co. KG) und seine Stellvertreterin Prof. Dr. Elke Heizmann (DHBW Mosbach) in ihren Ämtern für weitere zwei Jahre bis 30. September 2018.

Robert Zimmermann freut sich auf die Fortsetzung seiner Arbeit sowohl im Örtlichen Hochschulrat der DHBW Mosbach als auch im Aufsichtsrat der DHBW in Stuttgart: „Die DHBW Mosbach ist ein wichtiger Faktor für die Unternehmen in der Region. Wir möchten die Erfolge der letzten Jahre auf einem hohen Niveau stabilisieren, trotzdem stehen Herausforderungen bei der Internationalisierung und bei der Digitalisierung an. Ferner sind sehr gute Erfolge bei der kooperativen Forschung zu verzeichnen, die nun weiter ausgebaut werden sollen.“

Der Örtliche Hochschulrat ist ein Gremium nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg (LHG). Als zentrales Gremium der DHBW Mosbach schlägt der Hochschulrat die Einrichtung neuer Studiengänge oder deren Änderung bzw. Aufhebung vor. Er legt die standortspezifischen Inhalte der Studien- und Ausbildungspläne sowie der zugehörigen Prüfungsordnungen fest. Ferner regelt der Hochschulrat die Zusammenarbeit zwischen der Studienakademie und den Ausbildungsstätten.

Der Hochschulrat wählt den Rektor, die Prorektoren, sowie die Studienbereichsleiter. Er kann außerdem Persönlichkeiten, die sich in besonderer Weise um die DHBW Mosbach verdient gemacht haben, dem Vorstand zur Verleihung der Bezeichnung "Senator ehrenhalber (e. h.)" oder "Senatorin ehrenhalber (e. h.)" vorschlagen.

Eine Liste der Mitglieder des Örtlichen Hochschulrats von 2016-2020 finden Sie hier.