Überschrift


Lehre digital und spielerisch anreichern

14. Dezember 2017

Tag der offenen Tür des Ressorts Qualität in der Lehre und E-Learning

Seit fünf Jahren berät und begleitet das Ressort Qualität in der Lehre und E-Learning der DHBW Mosbach Lehrende bei Fragestellungen rund um die Gestaltung und Weiterentwicklung von innovativen Lehr- und Lernprozessen.

Um sich für die vergangenen Jahre zu bedanken und die kommenden Projekte vorzustellen, veranstaltete das Ressort letzte Woche einen Tag der offenen Tür mit Adventsumtrunk. Die zahlreichen Besucher konnten das vielfältige Serviceangebot und das Team des Ressorts kennenlernen. Anlässlich des Tages wurde auch die Namenserweiterung „ESC – Education Support Center“ bekannt gegeben.

„Als Mitarbeitende und Lehrbeauftragte kann man jederzeit das Serviceangebot rund um Medien- und Hochschuldidaktik des Ressorts in Anspruch nehmen“, so begrüßte Prof. Dr. Karl Albert Strecker, Leiter des Ressorts, die Gäste. „Zum Anfassen“ war das Motto – beispielsweise beim Votingsystem Klicker und dem neuen Erklärvideo konnten die Besucher einen Eindruck gewinnen, wie Lehre digital und spielerisch angereichert werden kann.